Die Gartenmöbel Marken Kettler und Sieger im Vergleich

Wenn die ersten Sonnenstrahlen durch das dicke Grau des Winters gelangen ist es wieder an der Zeit sich Gedanken über die Gartenmöbel zu machen. Hier gibt es sehr viele Dinge zu beachten, wie beispielsweise das Material, die Verarbeitung, über das Einsatzgebiet oder eben auch welche Marke es werden soll. Auf dem deutschen Markt existiert eine Vielzahl an Marken, vom Niedrigpreissegment bis zu dem Luxuspreissegment. In den folgenden Zeilen stellen wir Ihnen die bekanntesten Gartenmöbel Marken, im Normalpreissegment, vor und erläutern Ihnen auch die Vor- und Nachteile der jeweiligen Marke.

Die Gartenmöbel Marke Kettler:

Keine andere Gartenmöbel Marke ist in Deutschland so bekannt wie Kettler, daher darf diese Marke auch in diesem Beitrag nicht fehlen. Das Unternehmen Kettler wurde bereits im Jahr 1949 von Heinz Kettler, in dem westfälischen Ense-Parsit, gegründet und ist diesem Standort auch bis heute treu geblieben. Etwa 750 Mitarbeiter sichern die Entwicklung, den Vertrieb sowie die Herstellung von Sportartikeln, Spiel- und Kinderprodukten und den Freizeitmöbeln, worunter auch die Gartenmöbel fallen. Kettler Gartenmöbel stehen für höchste Premium Qualität „made in Germany“. Diese Gartenmöbel Marke vereint Langlebigkeit, modernes sowie ansprechendes Design und höchste Qualität zu einem unschlagbaren Preis Leistung Verhältnis. Für gehobene Ansprüche stehen Ihnen die Kettler Serien Avalon, Cirrus, Forma II, Memphis, Riva, Vista und Tiffany zur Auswahl. Diese Serien sind Teil der Kettler HKS Gartenmöbel und stehen für die höchste Qualität – davon ist das Unternehmen Kettler so fest überzeugt, dass Sie auf diese Serien eine Garantie von 3 Jahren gewährleistet bekommen.

 Memphis_champagner_mocca_Dessin_807_820_MoP-726x250


Ihnen ist auch eine breite Materialienauswahl garantiert. Bevorzugen Sie Edelstahl, Aluminium, Holz oder doch lieber eine Kombination aus zwei Materialien? Dann wird Kettler Sie auch hier überzeugen. Für Kettler Gartenmöbel werden ausschließlich witterungsbeständige und robuste Materialien verwendet, damit auch im Winter oder bei starken Regen Ihren Gartenmöbeln nichts passiert und Rost keine Chance hat.

Aluminium: Hier wird nur das Beste und feinste Aluminium verwendet und dieses erhält dazu noch eine Pulverbeschichtung, welche die Aluminium Gartenmöbel absolut wetterfest und UV-beständig werden lässt.

Kettalux / Kunststoff: Der Kunststoff Kettalux ist eines der Meisterwerke des Unternehmens. Dieser eigens entwickelte und produzierte Kunststoff entsteht durch ein Zwei-Komponenten-Spritzgussverfahren. Ergänzend hierzu gibt es noch das Kettalux Plus, hierbei wird der Kunststoff noch mit einer hochwertigen Lackierung veredelt. Sollten Sie sich für Kunststoff Gartenmöbel entscheiden, empfehlen wir Ihnen den Gebrauch von passenden Stuhlpolstern, da sich Kunststoff in der Sonne schnell und stark aufheizt und somit die Gefahr von Verbrennungen entsteht.

Holz: Das von dem Unternehmen Kettler verwendete Teakholz stammt aus kontrolliertem Teak-Waldanbau und ist mit dem FSC-Zeichen zertifiziert. Vor dem Verbau in den Gartenmöbeln wird dieses Teakholz nicht mehr behandelt. Sollten Sie einen hellen, strahlenden Holz Ton benötigen, so empfehlen wir Ihnen das Teak-Holz mindestens 2x im Jahr mit dem Kettler Hartholzreiniger zu behandeln – Sie werden schon nach der ersten Anwendung einen Unterschied erkennen.

Polyrattan: Kettler Gartenmöbel aus Geflecht verwenden flaches oder halbrundes Geflecht. Diese Geflechte sind spezielle, synthetische Outdoor-Fasern die für den Outdoor Gartenmöbel Bereich entwickelt wurden. Dieses Geflecht ist wetterfest, extrem strapazierbar, sehr pflegeleicht und bietet Ihnen ein exzellentes und auch nach Stunden noch angenehmes Sitzgefühl.

Denken Sie an das nächste Sommerfest, angenehme Gäste, die Familie und gute Freunde, verwöhnen und begeistern Sie sie mit Ihren neuen Möbeln. Kettler Loungemöbel oder ein schöner Kettler Gartentisch mit den dazu passenden Stühlen – mit der Marke Kettler liegen Sie immer richtig.

Die Gartenmöbel Marke Sieger:

Das Unternehmen Sieger ist Deutschland- und Europaweit eine der führenden Marken im Bereich der Gartenmöbel. Da in bereits dritter Generation geführte Unternehmen Sieger steht seit der Gründung im Jahr 1933 für innovative und qualitativ hochwertige Gartenmöbel. Bereits seit diesem Jahr wird das komplette Sortiment im badischen Lichtenau entwickelt und produziert, hierbei wird besonders Wert auf das Design, den Komfort, die Funktionalität, die Innovation und dauerhafte Qualität gelegt.  Stabile Alu-Gartenmöbel sowie robuste Edelstahl Gartenstühle, aber auch pflegeleichte Kunststoff Gartenmöbel und Massivholz – all das findet sich in dem hochklassigen Sieger Gartenmöbel Sortiment wieder.
Jede einzelne Serie der Gartenmöbel Marke Sieger hat Ihre eigenen Vorzüge und überzeugt auf ganzer Linie. Die Sieger Catena Serie ist herfür ein ganz besonders schönes Beispiel, da Sie mehrere hochwertigen Materialien miteinander kombiniert. Hochwertiges, pulverbeschichtetes Aluminium in Kombination mit bestem Teakholz ist ein Genuss für das Auge. Ein weiteres ausgezeichnetes Beispiel ist die Sieger Trento Serie, welche durch ein Design überzeugt, welches sogar mit dem reddot Award gewürdigt wurde. Elegante Farben und Materialien sowie eine klare Formsprache runden diese Serie ab. 

Valencia_W_Tisch_2740-01_mit_Kissen-726x250

Einen speziellen Fokus setzt die Marke Sieger auch auf die Gartentische und die dazugehörenden Tischplatten. Diese Gartentische überzeugen besonders durch die Möglichkeit des lückenlosen Erweiterns des Tisches. So sind Sie für Familienfeste oder gemütliche Grillabende perfekt gewappnet. Durch das lückenlose abschließen der Platten ist keine Kante mehr vorhanden und es besteht keine Gefahr, dass ein Glas verschütten könnte.

Ihre Merkmale für die Gartenmöbelmarke Sieger:

  • Qualität Made in Germany
  • Nahtlose Übergänge der Tischplatten in die hochwertigen Tischumrandungen
  • Spaltfrei anreihbare Tischplatten
  • Sieger Gartenmöbel sind absolut wetterfest, das gesamte Jahr über
  • Wetterfeste, schlagabsorbierende, wetterfeste und kälte- & säurebeständige Werkstoffe.
  • Modernes und elegantes Design kombiniert mit vielen Form- und Materialvarianten, wie z.B. Edelstahl, Aluminium oder Kunststoff

Folgende Materialien finden Ihre Verwendung in den Produktionsprozessen:

  • Rostfreier Edelstahl
  • Leichtes und stabiles Aluminium
  • Hochwertigstes, unbehandeltes Teakholz
  • Spezialkunststoffe aus der eigenen Entwicklung
Passende Artikel
… und das passende Zubehör
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.