schnelle und zuverlässige Lieferung
hervorragende Beratung
vielfältiges Sortiment
  • Super-Sale-: 10% Lagerrabatt - Jetzt zugreifen und sparen!

Die Vorteile von Gartenmöbeln aus Aluminium

Sie sind auf der Suche nach Gartenmöbeln und sind sich noch nicht sicher, welches Material Sie am besten wählen sollen? Sie haben die Auswahl zwischen Gartenmöbeln aus Aluminium, Edelstahl, Holz, Polyrattan sowie aus Kunststoff. In diesem Beitrag werden wir Ihnen die Vorteile von Gartenmöbel Aluminium erläutern, damit Sie die richtige Wahl für Ihr Vorhaben treffen können.

Bei einem Material, welches so wetterfest wie Aluminium ist, kann es für den Einsatz im Freien nur prädestiniert sein – die Eigenschaften von Aluminium sind wie dafür gemacht! Die Vorteile der Alu-Gartenmöbel liegen hier ganz klar auf der Hand: Aluminium ist pflegeleicht, witterungsbeständig und langlebig. Außerdem lassen sich Aluminium-Gartenmöbel ohne große Kraftanstrengungen umstellen – also quasi immer der Sonne entgegen. Weiterhin sind Aluminium-Möbel gegenüber Wind und Wetter unempfindlich.

gartenmoebel-aluminium

Aluminium Gartenmöbel sind pflegeleicht, witterungsbeständig und langlebig

Obwohl Alu als Material an sich schon sehr witterungsbeständig ist, sind Aluminium Gartenmöbel bei Beckhuis aus pulverbeschichtetem Aluminium, noch unempfindlicher und daher extrem langlebig. Durch die zusätzliche Pulverbeschichtung bekommt das Aluminium einen noch besseren Schutz. Somit stellen weder Regen noch eine hohe Luftfeuchtigkeit ein Problem dar. Hinzu kommt, dass Alu nicht rostet. Aus diesem Grund können Sie sicher sein, dass Sie mit Ihren Gartenmöbeln aus Aluminium sehr lange Freude haben werden. Und genau deswegen gehören Gartenmöbel aus diesem Leichtmetall zu den absoluten Favoriten!

Große Farbauswahl von Aluminium Gartenmöbeln

Durch die zusätzliche Beschichtung ist ebenfalls eine große Farbvielfalt möglich. Daher können Sie Ihre Alu-Gartenmöbel nicht nur im klassischen Silber, Grau oder Anthrazit erhalten. Gerade seit dem Jahr 2020, in dem der Gartenmöbel-Trend zu farbigen Möbeln ging, sind auch Gartenmöbel in verschiedenen Farben wie Lindgrün und Rot möglich, aber auch Blau, Schwarz, Orange sowie Weiß.

Einfache Reinigung der Alu-Gartenmöbel

Zur Reinigung der Gartenmöbel benötigen Sie nur ein feuchtes Tuch oder einen weichen Schwamm, und das war’s auch schon!

Unendliche Kombinationsmöglichkeiten Ihrer Gartenmöbel

Wenn die Vorteile von Alu-Gartenmöbel Sie schon überzeugt haben und Sie sich für Gartenmöbel aus Alu entschieden haben, steht die nächste Entscheidung an: Welche Gartenmöbel kaufen Sie nun?

Gartenmöbel aus Alu können auch in der Optik sehr vielfältig sein und müssen noch nicht mal mit anderen Materialien kombiniert werden. Aktuell liegt der Trend bei sehr modernen Alu-Gartenmöbeln. Aber auch wenn die Gartenmöbel klassisch oder elegant daherkommen, ganz egal welchen Stil Ihre Gartenmöbel haben, sie sind garantiert immer ein Blickfang. Darüber hinaus sind Gartenmöbel aus Aluminium vielseitig kombinierbar und können mit anderen Materialien wie beispielsweise Polyrattan, Holz, Textil oder Kunststoff kombiniert werden. Gartenmöbel aus Aluminium passen daher in alle möglichen Außenbereiche.

Eine Möglichkeit besteht darin, einen Alu Tisch mit Stühlen aus einem anderen Material zu kombinieren, was zu kontrastreichen Kombinationen führt. Auch innerhalb der Gartenmöbel aus Aluminium gibt es eine Vielzahl von Designs und Farben, die sich beliebig untereinander kombinieren lassen. Eine Loungemöbelgruppe aus Aluminium kann bspw. einen Aluminium-Esstisch ergänzen, was zu einer stimmigen Atmosphäre führt. Ebenso können Sie Gartenstühle aus Aluminium mit dem passenden Alu Tisch kombinieren. Aluminium-Möbel bieten eine breite Palette von Farboptionen und sind mit verschiedenen Farbschemata kompatibel. Es ist jedoch wichtig, dass die Farben harmonisch aufeinander abgestimmt sind, um einen einzigartigen und stilvollen Außenbereich zu erzeugen. Alu-Gartenmöbel mit wetterfestem Nylon-Textil-Gewebe komninieren.

Die Verbindung aus Alu-Gartenmöbeln mit wetterfestem Nylon-Textil-Gewebe (Textilene) genauso wie die Kombination mit witterungsbeständigen Polyrattan ist beliebter denn je! Dies ist kein Wunder, denn genau wie Alu-Möbel sind Nylon-Textil-Gewebe vielfältig im Design. 

Alu-Gartenmöbel mit Textil-Geweben sind eine ideale Materialkombination, da praktisch kein Pflegeaufwand nötig ist. Zusätzlich erzeugt diese Kombination ein modernes Aussehen. Der Textil-Anteil sorgt für ein angenehmes Sitzgefühl, da es sich dem Körper anpasst, und zudem ist das Gewebe absolut reißfest!

Polyrattan ist beständig gegen Wind und Wetter. Das Material ist sehr leicht, weshalb Polyrattan und Aluminium sich so gut ergänzen. Auch bei dieser Verbindung beschränkt sich der Pflegeaufwand der Gartenmöbel auf die Reinigung, die sehr simpel ist. Alles in allem ergibt die Kombination aus Alu-Gartenmöbeln mit Polyrattan ein überaus natürliches Erscheinungsbild.

Aluminium Gartenmöbel mit Holz kombinieren

Neben den eben genannten Kombinationen gibt es aber auch noch das Arrangement Alu mit Holz. In den meisten Fällen wird Teak für Gartenmöbel verwendet, da es sich hierbei um ein Hartholz handelt, welches besonders langlebig und witterungsbeständig ist und dabei einen minimalen Pflegeaufwand aufweist, genau wie Alu. Aus diesem Grund ist die Kombination von Aluminium mit Holz besonders beliebt und ist definitiv ein Highlight auf jeder Terrasse und Balkon.

Passende Artikel
… und das passende Zubehör
Stern Kari Stapelsessel hoch Aluminium Stern Kari Stapelsessel hoch Aluminium
175,20 € *
Mindestbestellmenge 2 Stück
mehr Varianten verfügbar
mehr Varianten verfügbar
mehr Varianten verfügbar
mehr Varianten verfügbar
mehr Varianten verfügbar
-18%
-10% Rabatt
Sieger Trento Stapelsessel Aluminium/Textilene Sieger Trento Stapelsessel Aluminium/Textilene
194,30 € * 239,00 € *
Mindestbestellmenge 2 Stück
mehr Varianten verfügbar
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.